Morgenstund hat Gold im Mund



Langsam bin ich motiviert auch morgens noch vor der Arbeit zu fotografieren. Aber wieso auch nicht, immerhin ist die Kamera sofort eingepackt :)
Diese Fotos sind auf dem Weg in das kleine Örtchen Lohrbach morgens um 6:45 Uhr entstanden.
Die Stille, die morgens noch vorhanden ist, kann wirklich traumhaft sein, bevor der große Alltagstrubel losgeht.

1 comments:

  1. Schöne Fotos. Der einzige Vorteil für mich, um fünf Uhr schon aufstehen zu müssen ist wirklich noch die schnellen Schnapschüsse, wenn die Sonne gerade aufgeht
    kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.com

    ReplyDelete

 

Instagram



follow me on Facebook | follow me on Instagram |
follow me on Blogger